Handball Sport-Club Rosenstadt Eutin

Offenes Training am Samstag

Ab dem 24. August bietet der HSC ein offenes Training für die HSC-Spieler der Kinderhandball-Altersklassen (Minis, E- und D-Jugend) an. Trainiert wird von 9:00 bis 10:00 Uhr in der Sporthalle der Gustav Peters-Schule (Blaue Lehmkuhle).

Das Training findet grundsätzlich jeden Samstag statt. Aufgrund von Überschneidungen mit Punktspielen entfällt das Training jedoch am 31. August, 21. September, 9. November und 30. November (eine Terminübersicht befindet sich stets auf folgender Seite: Offenes Training ).

Einlaufkids beim THW

Bericht und weitere Bilder folgen!

Training in der ersten Schulwoche

Aufgrund einiger Aktionen der HSC-Teams beginnt das Training nach den Sommerferien erst am Donnerstag, den 15. August 2019.

Am Montag und Dienstag sind die HSC-Mannschaften als Demoteams beim Trainerlehrgang des HVSH in Malente im Einsatz.

Am Mittwoch steht die gemeinsame Fahrt der Rosenstädter zum Spiel THW Kiel – Paris Saint-Germain auf dem Programm, bei welchem 20 HSC-Spieler die Profis als Einlaufkinder auf das Spielfeld begleiten dürfen.

Ab Donnerstag findet das Training dann wie gewohnt während der derzeit gültigen Trainingszeiten statt.

Ferienpass 2019

Am 6. August startet der HSC wieder mit der Handballschule im Eutiner Ferienpass. Trainiert wird am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag auf dem Sportplatz am See von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.67742109_2372624206343709_4148149504048103424_n

Elterntraining

Bereits seit einiger Zeit war es geplant – nach den Sommerferien kann es nun endlich losgehen: Am 20. August 2019 geht unsere neue Elterngruppe an den Start! Alle Mütter und Väter der HSC-Kinder sind herzlich eingeladen, sich von nun an etwas intensiver auf die Duelle bei den beiden Kuddel-Muddel-Turnieren – beim Saisonabschluss sowie der Weihnachtsfeier – vorzubereiten.

Trainingszeit: Dienstag, ab 20:30 Uhr in der Weberhalle.

Spielpläne 2019/20

Ab heute gibt es einen ersten Überblick über die Spielpläne der neuen Saison. Sobald die Tabellen im Handball4all-System freigeschaltet sind, werden die Tabellen/Spielpläne auch noch einmal auf den einzelnen Mannschaftsseiten eingepflegt.

meldungen

Übersicht Spielklassen Mini bis D-Jgd.

wD

wD

Minis-Homepage

Minis

mE

mE1+mE2

mD

mD

wE

wE

HSC – Sommerfreizeit

Zum zweiten Mal reisten die Handballkinder des HSC Rosenstadt Eutin während der ersten Ferienwoche nach Westerland. Die sechzehn Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und elf Jahren waren mit ihren fünf Betreuern in einer Zeltstadt der Jugendherberge „Dikjen Deel“ untergebracht. Bereits während der gut vierstündigen Anreise war die Vorfreude insbesondere auf das Baden in der Nordsee zunehmend spürbar gewesen, und so führte der erste Weg die kleinen Rosenstädter direkt an den hauseigenen Jugendstrand. Nach einer kurzen Einweisung durch die DLRG – Rettungsschwimmer war der Handballnachwuchs nicht mehr zu halten und genoss die Brandungswellen, die an den Folgetagen windbedingt noch an Intensität gewinnen sollten.

Neben ausgiebigem Badevergnügen standen mit einer Rallye, Tischtennis- Beachhandball- und Kickerturnieren weitere Aktivitäten auf dem Programm, das mit viel Spaß und Ehrgeiz absolviert wurde. In ihrer Kreativität messen durften sich die Eutiner bei Wettbewerben in Sandburgen – und Lenkdrachenbau, wobei Letzterer besonders nach Überprüfen und Feststellen der Flugtauglichkeit aller teilnehmenden Objekte für großen Jubel sorgte. Ein Discoabend und Ausflüge ins Watt, in die Wattwerkstatt, nach List ins „Erlebniszentrum Naturgewalten“ sowie eine Piratenfahrt mit Seetierfang rundeten die Freizeit ab, bevor es auf die Heimreise ging.

Das Betreuerteam zog am Abschlussabend ein durchweg positives Fazit und nimmt geschlossen auch an der für 2020 bereits gebuchten Fahrt teil.

Bilder und Videos von der Freizeit gehen im Verlauf das Tages auf der Seite Sylt-Freizeit online.